top of page
linz plus - unabhängige bürgerliste für linz
  • Facebook
  • Instagram
  • TikTok
  • YouTube

KIOSK Franckviertel Stiegelbauernstraße endlich unter Denkmalschutz

Fast drei Jahre hat es gedauert – vom ersten schriftlichen Hinweis ans Bundesdenkmalamt (von Lorenz Potocnik) bis zum erfolgten Schutz. Lokale Initiativen, die Architekturszene und viele Akteure, darunter auch Potocnik, haben hier zusammengearbeitet, um den KIOSK zu erhalten, aus dem Dornröschenschlaf zu wecken und einer neuen Nutzung zuzuführen.

Großes Dorffest, Juni 2020


Gemeinsam und aus Eigeninitiative wurden: das Gebäude vermessen und aktuelle Pläne gezeichnet, Kosten für eine Sanierung geschätzt, ein Konzept für eine gemeinschaftliche, selbstverwaltete und neue Nutzung entwickelt und für die Sache bei der Kommunalpolitik lobbyiert. "Bingo Bingo" hat über ein Jahr volles Kulturprogramm geliefert und ein Team rund um Anne Janssen betreibt seit 1 ½ Jahren ein rund 10m2 großen gemeinschaftlichen Garten (Urban Gardening).

Gebremst hat bisher leider die Linzer SPÖ. Diese hat den Aufwand einer Sanierung gescheut, das Potential für eine Belebung von gemeinwohlorientierten, lokalen Initiativen nicht erkannt und wollte das Bauwerk abreißen. Dafür hat sie sogar beim ersten Bescheid der Unterschutzstellung Einspruch erhoben, um das Urteil wieder aufzuheben. Für das Urban Gardening werden übrigens von der Stadt über 200 € pro Jahr Miete verlangt – für rund 10m2 Wiese.

Nun steht der Pavillon aus den 1950er Jahren unter Schutz und einer neuen Nutzung steht nichts mehr im Wege. Eine fachmännische Sanierung kostet je nach Aufwand zwischen 150.000 und 250.000€. Für eine Nutzung als gemeinwohlorientiertes Café und „Dorfzentrum" stehen lokale Initiativen bereit.

"Ich bin glücklich, dass der Schutz dieses Kleinods gelungen ist und appelliere an die Stadt Linz hier nun schnell in die Umsetzung zu gehen. Geld wurde dafür bereits im Budget (zumindest zum Teil) reserviert." so Lorenz Potocnik.


Grundrisse des Kiosk, Bauaufnahme 2020:



Medienberichte:

Krone print 26.11.22:

Tips, 25.11.22: Denkmalschutz: Franckviertel-Kiosk bleibt erhalten



#wirsindlinz #weillinzmehrbraucht #linzplus #absolutunabhängig #wirkümmernuns #stadtplanung #stadtentwicklungfürlinz


Autor:in: Linz+

25.11.2022

bottom of page